Versteigerung

15. Oktober

obligatorischer Hinweis

Bei der hier präsentierten Versteigerungsliste finden Sie nur eine Auswahl der zur Versteigerung gelangenden Pfandgegenstände. Nur der Besuch unserer Vorbesichtigung am Versteigerungstag, vermittelt Ihnen einen Überblick auf unser gesamtes Angebot.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen einer Pfandversteigerung den Einlieferern bis zum Versteigerungstag die Möglichkeit gewährt werden muss, ihr Pfandgut auszulösen.
Dadurch besteht die Möglichkeit, dass einzelne hier angebotene Gegenstände nicht aufgerufen werden!

CORONA-Schutzmaßnahmen

  • die kommende Auktion findet - unter Berücksichtigung der aktuellen CoKoBeV - statt.

  • Die Anmeldepflicht entfällt.

  • im Gebäude ist das tragen eines Mund-Nasenschutzes obligatorisch.

  • die Besichtigung erfolgt von 16:00 bis 18:00 Uhr.

  • eine Ausgabe von Bieternummern oder Registrierung von Neukunden während der laufenden Auktion erfolgt nicht!

  • die ersteigerten Gegenstände werden von uns gesammelt und am Ende der Auktion übergeben. Abrechnungen während der laufenden Auktion sind nur eingeschränkt möglich.

Es stehen nach wie vor nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Frühes kommen sichert gute Plätze...

Bitte denken Sie bei kühler Witterung an warme Kleidung, da wir für ausreichenden Luftaustausch sorgen werden.

Wir bedanken uns schon heute im Voraus für ihr Mitwirken für das Gelingen einer angenehmen Auktion.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.